Happy New Year!

Ich wünsche allen ein fröhliches Jahr 2007!
Mögen die Besseren gewinnen, und mögen die Richtigen die Besseren sein!

PL 1.1.2007Im ersten Premier-League-Match des neuen Jahres fertigte Liverpool die Bolton Wanderers – die zu den unbeliebtesten Teams in England gehören – souverän mit 3:0 ab und hat damit vielen Fussball-Fans eine Freude gemacht. Das erste Tor schoss übrigens Peter Crouch, es war ein spektakulärer seitlicher Fallrückzieher.

Hochverdienter gehts nicht!,

freute sich der Kommentator, als das 3:0 fiel. Recht hat er.

Hochverdienter vielleicht nicht, aber deutlicher gings in Reading, wo der Aufsteiger West Ham United auseinandernahm und mit einem 6:0 demütigte. Kevin Doyle erzielte einen Hattrick. Zehn Tore hat er jetzt auf seinem Konto – nicht schlecht für einen Neuling in der obersten Liga.

Eine unschöne Szene trug sich im Spiel zwischen Fulham und Watford zu (0:0). Fulhams Torhüter Antti Niemi stürzte bei einem Abwehrversuch unglücklich auf den Kopf und musste vom Platz getragen werden. Es sah höchst unschön aus, aber Coach Chris Coleman konnte später Entwarnung geben:

Wir waren sehr in Sorge, aber es sah schlimmer aus, als es ist. Anttis Nacken ist sicher verletzt, aber er hat Gefühl in Armen und Beinen. Er wird genau untersucht und wird bestimmt eine Weile ausfallen, aber das Wichtigste ist, dass er wieder gesund wird.

Recht hat er. Gute Besserung!

PS: Sheffield Uniteds Mittelfeldspieler Phil Jagielka ist nicht nur ein guter Torwart, sondern auch ein hervorragender Penaltyschütze.

This entry was posted in England. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.