WM-Prognose: Gruppe H

Wer setzt sich durch in der Gruppe H? Eigentlich ist es ganz einfach.

Wir haben die Trikotfarben der Sieger aller 18 Weltmeisterschaften aufgelistet. Sieger tragen Blau, dann Gelb, dann Weiss und am Schluss Rot. Wer in Südafrika die richtigen Farben trägt, setzt sich durch. Ist ja logisch!

Da in der Gruppe H niemand Blau oder Gelb trägt, ist alles klar:

Fussball Weltmeisterschaft 2010, Gruppe H mit Spanien, Chile, Honduras und der Schweiz

Honduras kommt weiter. Herzliche Gratulation! Der zweite Platz muss durch einen Losentscheid bestimmt werden, dabei winkt Chile das Glück!

Und England? Die ‹Three Lions› leiden unter der ungewohnten Höhe. Jermain Defoe jammert ein wenig, dass ihm die Höhe zu schaffen mache. Die Engländer sind in Rustenburg auf 1’500 Meter über Meer untergebracht. Irgendwie war das “Höhentraining” in Irdning keine richtig ausgereifte Idee.

This entry was posted in International. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.