Noch ein Toni für die Grasshoppers

Ab sofort verstärkt Aílton Gonçalves da Silva den GC-Sturm. Nicht gerade das, was man sich unter ‹Nachwuchsförderung› vorstellt, aber ich freue mich trotzdem, Ailton in der Nr. 9 auflaufen zu sehen. Ich halte ihn für einen ausgezeichneten Stürmer und einen unterhaltsamen Kerl. Zudem wird er Druck wegnehmen von Blumer und Touré. Die Rückrunde wird also interessant!

Und, erstaunlich, der Mann ist fit! Heute Vormittag im ersten Training in Niederhasli hat er einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Seiner Aufgabe bei den Hoppers ist er sich völlig bewusst. Im Interview liess er die Medien wissen:

Musse Tore schiesse.

This entry was posted in Switzerland, Transfers. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.