Unofficial Football World Championships

Bei den Inoffiziellen Fussball-Weltmeisterschaften wird der aktuelle Champion auf eine ganz spezielle Weise erkoren.

Das System ist ganz einfach und funktioniert gleich wie zum Beispiel beim Boxen oder Wrestling: Wer als erster den Weltmeister schlägt, wird neuer Weltmeister. Die Idee, den Fussball-Weltmeister so zu bestimmen, stammt ursprünglich von ein paar Schottland-Fans. Sie kamen darauf, als ihr Team am 15. April 1967 dem damaligen Weltmeister England die erste Niederlage nach dem Titelgewinn zufügte.

Viele Jahre später wurde die Homepage der Unofficial Football World Championships ins Leben gerufen, auf der das System konsequent angewendet wird. Das erste Länderspiel fand am 30. November 1872 statt, England und Schottland trennten sich 0:0, folglich gab es keinen Weltmeister. Am 8. März 1873 besiegte England die Schotten aber 4:2 und wurde so zum ersten Inoffiziellen Fussball-Weltmeister. Später beteiligten sich auch Wales und Irland an den ‹Meisterschaften›, aber erst 1903 ging der Titel nicht an England oder Schottland.

Inoffizielle WeltmeisterMomentan ist Italien Inoffizieller Weltmeister, denn am 28. März schlugen die Italiener die Schotten, welche am 24. März Georgien besiegten, das am 7. Februar gegen die Türken gewann, die am 15. Noveber 2006 Griechenland bezwangen … und so weiter bis zum 8. März 1873.

Und dann gibt es noch die Rangliste nach der Anzahl gewonnener Titelkämpfe. Der Sieger eines Titelkampfes erhält immer einen Punkt, egal ob er Titelhalter oder Herausforderer ist. Dass hier England und Schottland (noch) einsame Spitze sind, ist keine Überraschung.

This entry was posted in Fans, International. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

2 Comments

  1. Posted April 5, 2007 at 12:51 | Permalink

    schaut den video an: zwei fussballfunktionäre wünschen sich im grössten streit trotzdem frohe ostern:

    http://swiss-lupe.blogspot.com/2007/04/video-wtend-frohe-ostern-wnschen-dank.html

  2. Posted April 5, 2007 at 13:21 | Permalink

    Hihi, sehr schön, herr lupe!

  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.