Manchester City im Aufwind?

Sven-Göran Eriksson wird aller Wahrscheinlichkeit nach neuer Coach von Manchester City.

Man geht davon aus, dass Eriksson einen Dreijahres-Vertrag unterschreiben wird, aber vor dem Wochenende ist keine offizielle Bekanntmachung des Clubs zu erwarten. Das hat einerseits damit zu tun, dass angeblich noch Vertragsdetails geklärt werden müssen, und andererseits mit der momentan laufenden Übernahme von ManCity durch Thaksin Shinawatra. Der ehemalige Premierminister Thailands ist es, der Eriksson unbedingt verpflichten wollte. Er soll den Schweden auch mit einem Transferbudget von 50 Millionen Pfund ausstatten, um die Blauen aus Manchester auf Vordermann zu bringen. Damit dürfte Eriksson die Gelegenheit bekommen, den Engländern zu beweisen, dass er ein guter Trainer ist. Ob er allerdings der Richtige ist, um Manchester City das Toreschiessen beizubringen, wage ich zu bezweifeln. Aber vielleicht macht Eriksson ja vor dem Wochenende noch einen Rückzieher.

Thaksin hat sich übrigens schon für mehr als einen englischen Fussball-Club interessiert (unter anderem Liverpool). Woher das Geld für die Übernahme von ManCity stammt, ist nicht restlos geklärt. Es soll angeblich sauber sein, aber für den thailändischen Finanzminister handelt es sich um «ein Mysterium». Viele Konten (die Rede ist von einer Milliarde Pfund) Thaksins sind in Thailand wegen laufender Untersuchungen eingefroren; es besteht der Verdacht auf Korruption. Dubioses Geld in einem blauen englischen Fussball-Club? Das kommt mir doch irgendwie bekannt vor …

This entry was posted in England. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.