Wir verneigen uns vor Hull City!

Sieben Partien wurden gestern in der Premier League gespielt; Aufsteiger Hull City steht mittlerweile auf Tabellenplatz sechs.

Als Spiel des Tages drängte sich eigentlich das Merseyside Derby in Liverpool auf – Liverpool war zu Gast bei Everton –, zweifelsohne eine brisante Partie. Es ist ja leider nicht mehr so, dass alle Liverpool- und Evertonfans ein Herz und eine Seele sind und Arm in Arm ins Stadion spazieren. Seit etwa zehn Jahren wird Gift und Galle gespuckt wie bei anderen Derbys auch. Das Match wurde also am Mittag angepfiffen, und es war schnell und intensiv, wie es sich gehört. Auch eine Rote Karte wurde gezeigt (Cahill) für ein Foul, das irgendwo zwischen Verwarnung und Platzverweis anzusiedeln war. Liverpool dominierte und gewann 0:2 (Doppelpack Torres), was nicht wirklich überraschend war.

Auch die Spiele um 16 Uhr brachten keine grossen Überraschungen, abgesehen vielleicht von der Partie Middlesbrough gegen West Bromwich Albion. Obwohl ‹Boro› unermüdlich auf das Tor der ‹Baggies› schoss, gelang es West Brom, 0:1 zu gewinnen, was alle freut, die ein Herz für Aufsteiger haben. Ansonsten verlief alles erwartungsgemäss: Chelsea übernahm die Tabellenspitze, Manchester United erhielt im Old Trafford einen obszönen Penalty zugesprochen und Newcastle verlor das fünfte Spiel in Folge.

Um halb sieben dann war Hull City im Emirates Stadium zu Gast. Ein Aufsteiger bei Arsenal, eine klare Sache, dachte man. Man dachte es auch noch, als es bei Halbzeit 0:0 stand, und erst recht, als Arsenal in der 47. Minute in Führung ging (Eigentor McShane). Aber Hull liess sich nicht einschüchtern, spielte unerschrocken weiter und schaffte tatsächlich in der 62. Minute den Ausgleich (Geovanni). Und vier Minuten später gelang ihnen der Führungstreffer (Cousin)! Obwohl die ‹Gunners› die ‹Tigers› gehörig unter Druck setzten, konnten sie die Niederlage nicht mehr abwenden. Es war für Arsenal erst die zweite im Emirates Stadium. Die erste wurde ihnen von West Ham United am 7. April 2007 zugefügt. Well done, Hull City!

This entry was posted in Premier League and tagged , . Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.