Pflichtsiege

Heute ist Champions-League-Tag: AaB Aalborg spielt gegen Manchester United (Gruppe E) und Arsenal empfängt den FC Porto (Gruppe G).

Arsenals Coach Arsène Wenger zeigte sich nach der Schlappe vom Samstag gegen Hull geschockt und drohte gestern mit Umstellungen im Team:

Was wir zeigten, war nicht gut genug, und ich glaube, es hatte mehr mit der mentalen Einstellung zu tun als mit den spielerischen Fähigkeiten.

Die Vermutung liegt tatsächlich nahe, dass einige ‹Gunners› Hull nicht wirklich ernst genommen hatten und sich zudem ihres Stammplatzes zu sicher waren. Welche das in Wengers Augen sind, sehen wir heute Abend, wenn wir einen Blick auf die Ersatzbank werfen. Das Problem dürfte sein, dass dem Franzosen gar nicht genügend Alternativen zur Verfügung stehen, so dass auch die Hauptschuldigen bald wieder auflaufen werden – bestenfalls mit einer kämpferischeren Einstellung.

Arsenal erreichte im ersten Spiel gegen Dynamo Kiev knapp ein 1:1. Heute müssen die ‹Gunners› gewinnen, wenn es nach Wengers Plan laufen soll:

Wir wissen, dass 10 Punkte reichen, um uns zu qualifizieren. Wenn wir also unsere Heimspiele gewinnen, sind wir durch.

Ob der FC Porto sich auch an diese Vorgaben hält?

Manchester United befindet sich in einer ähnlichen Situation: Das erste Spiel ging 0:0 aus (gegen Villarreal), aber es war ein Heimspiel. Sir Alex Ferguson will deshalb heute Abend in Aalborg kein Risiko eingehen und wird sein stärkstes Team auf den Platz schicken. Auf keinen Fall sollen die Dänen unterschätzt werden, so wie es vor zwei Jahren der Fall war, als ManUnited dem FC Kopenhagen 1:0 unterlag und danach um die Qualifikation bangen musste.

Arsenal v Porto: ITV1
AaB Aalborg v Manchester United: ITV4
Bayern München v Lyon: TF1, SF2

This entry was posted in European Cups and tagged , . Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.