Besuch in der Ukraine

Im Juni 2012 wird Herr C die Ukraine bereisen, um Land und Spiele der Europameisterschaft zu sehen. Sicher ist das aber noch nicht.

Vor einigen Tagen hat die UEFA die Spielorte der Euro 2012 in Polen und der Ukraine bekannt gegeben. Zusammen mit einem guten Freund, der die Ukraine kennt, will ich die Gelegenheit nutzen und Land und Leute besuchen. Die offiziellen Informationen auf der UEFA-Website über die Spielorte sind allerdings wenig ermutigend.

In der Ukraine soll in den vier Städten Kiew, Donezk, Lemberg und Charkiw gespielt werden. Eigentlich ist nur das Stadion in Donezk, die Donbass-Arena wirklich bereit, in Kiew muss die Spielanlage renoviert werden und in Lemberg und Charkiw müssen die Stadion erst noch gebaut werden. In Donezk fehlen dafür Hotels, eine nicht unwesentliche Voraussetzung, wenn man Gäste beherbergen möchte.

Überhaupt wird der Ausbau der Infrastruktur zur grossen Herausforderung. Neben den Stadien müssen Flughäfen, Autobahnen und Überlandstrassen gebaut beziehungsweise ausgebaut werden und die öffentlichen Verkehrsmittel müssen massiv gefördert werden. Zudem sollen rund 40 Hotels gebaut werden.

Die ukrainische Website zur Euro 2012 versprüht aber Optimismus, man werde fristgerecht mit allen Arbeiten fertig und Ukraine and Poland will stage the tournament at the highest level.

Lwiw Stadion
Stadion in Lemberg, im Bau

Wer sich über den Baufortschritt bei den Stadien ein Bild machen will, wird z.B. beim Medwedew-Blog fündig.

This entry was posted in International and tagged , , . Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

One Comment

  1. Herr Shearer
    Posted December 18, 2009 at 20:26 | Permalink

    Das ist eine vorzügliche Idee mit dem Besuch in der Ukraine. Ich spiele übrigens mit dem selben Gedanken. Man darf sich von dieser westlichen Propaganda einfach nicht zu fest einschüchtern lassen.

  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.