Die Restprognose zur Runde 11

Heute Sonntag werden in der Premier League noch drei Partien ausgetragen. So gehen die Spiele aus. Vielleicht.

Arsenal v Newcastle 2:1
Das wird kein Selbstläufer für die ‹Gunners›. Newcastle kommt immer besser in Fahrt und mit dem Schwung des 5:0-Sieges gegen Sunderland letzte Woche werden sie Arsenal das Leben schwer machen. Die ‹Magpies› spielen einen körperbetonten Fussball und mit Nolan und Carroll haben sie zwei gefährliche Spieler in ihren Reihen.

West Bromwich Albion v Manchester City 1:3
Nach drei Niederlagen in Folge stehen die ‹Citizens› unter enormen Druck; Anspruch und Wirklichkeit klaffen noich weit auseinander. Das spielerische Potenzial spricht aber klar für ManCity. West Brom erleidet heute einen Dämpfer. Trotzdem freue ich mich für die Leistung von Roberto Di Matteo und den ‹Baggies›; einfach fabelhaft, wie gut sie sich bis jetzt verkauft haben.

Liverpool v Chelsea 1:3
Liverpool hat sich etwas gefangen, mit der abgeschlossenen Übernahme ist Ruhe eingekehrt und mit dem 1:0 gegen Bolton wurde endlich der langersehnte erste Auswärtssieg unter Roy Hodgson erzielt. Allerdings reicht die Qualität des Kaders nicht aus gegen die ‹blaue Maschine› aus London.

This entry was posted in Premier League. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.
  • Kalender

    November 2010
    M T W T F S S
    « Oct    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    2930