Handgranate

Nach den letzten Qualifikationsspielen für die WM 2010 hat die FIFA alle Hände voll zu tun.

Henry Hands HelpsDie FIFA hat gegen den aegyptischen Fussballverband ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Auslöser waren die Steinwürfe fanatischer Fans gegen den algerischen Teambus, als dieser letzte Woche in Kairo vom Flughafen zum Hotel fuhr. Geholfen haben die Steinwürfe nichts; Algerien setzte sich gestern im Entscheidungsspiel in Khartum durch.

Grösster Aufreger gestern war das doppelte Hands von Thierry Henry, das zum 1:1-Ausgleichstor für die Franzosen und damit zum Ticket für Südafrika führte. «Ja, es war die Hand», gab Henry nach dem Spiel freimütig zu. Dass die Iren auf diese Weise ausgeschieden sind, ist bitter. Allerdings haben die Iren, wie schon im Hinspiel, ihre grossen Chancen im Spiel nicht verwertet, die Abschlussschwäche bleibt leider eines ihrer Kennzeichen.

Der irische Verband hat bei der FIFA eine Protestnote hinterlegt und verlangt die Wiederholung des Spiels. Die FIFA-Regel 5 ist hier leider unzweideutig:

Die Entscheidungen des Schiedsrichters zu spielrelevanten Tatsachen sind endgültig. Dazu gehören auch das Ergebnis des Spiels sowie die Entscheidung auf “Tor” oder “kein Tor”.

Wir werden wohl kein weiteres Spiel sehen. Das ertrogene Tor gibt dem Videobeweis starken Auftrieb: Wieso sollen die beiden Teams pro Spiel nicht maximal zweimal eine Konsultation der Videoaufzeichnungen verlangen dürfen? Damit wäre immer noch genügend Spielfluss sichergestellt.

This entry was posted in International. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.