Die aktuelle Prognose zur Runde 13

So sollte heute und morgen gespielt werden – hoffe ich, sonst kann ich mein Wettkonto bald vergessen!

Liverpool v Manchester City 2:1
Man City ist nicht eben auswärtsstark und Liverpool will zuhause den direkt vor ihnen liegenden Konkurrenten überholen.

Ergänzung von 15:00 Uhr:

Birmingham City v Fulham 1:1
Beide Teams spielten in den letzten Wochen solide Spiele. Eigentlich stufe ich Fulham stärker ein, aber der Heimvorteil rettet den ‹Blues› den Punkt.

Burnley v Aston Villa 2:2
Burnley ist im Turf Moor eine Macht und das überraschende Unentschieden auswärts gegen Man City stärkte das Selbstbewusstsein. Villa kommt in Bestbesetzung und braucht Punkte, um an den Top Four dranzubleiben.

Chelsea v Wolverhampton Wanderers 3:0
Das Spiel der Extreme, Erster gegen Zweitletzter. Die Tormaschine an der Stamford Bridge überrollt die ‹Wolves›.

Hull City v West Ham 1:0
Kampf in der Treibsandzone der Tabelle. Der 17. empfängt den 18. Zuhause holen die ‹Tigers› wichtige Punkte.

Sunderland v Arsenal 1:3
Anstelle des verletzten van Persies wird Eduardo auflaufen und für Tore sorgen. Die ‹Gunners› reihen einen weiteren Sieg an ihre Serie.

This entry was posted in England, Premier League. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Letzte Kommentare

    • Stefan (bayer04blog): Das Spiel findet schon in elf Tage statt. Ist da ein Torres schon aus’m Urlaub?
    • Monsieur Constantin: Merci beaucoup… ich hatte natürlich gehofft hier auf Experten und einen zukünftigen...
    • JimBobIII: Gratuliere und Maximum Respekt, Herr/Frau Constantin, und grmbl grmbl weil so machen Tippspiele einfach...
    • Shearer: Punkt 3 muss natürlich weg. In unserer Winterpause will ich in England Fussball schauen gehen. Nämlich!
    • häck: 12. Torhüternachwuchs fördern.